August 05, 2018
Unter anderem hiessen die Gegner für die zweite Mannschaft Erschwil 1, Neuenkirch und Madiswil in der Gruppenphase. Dort konnten alle oben genannten bezwungen werden. Nur Niederlagen gegen Meltingen und Nunningen trübten die Siegesbilanz. Am anschliessenden Finalturnier der besten drei resultierte gegen Erschwil 1 ein Unentschieden und gegen Madiswil eine knappe 3:4 Niederlage. Das Schlussresultat ist ein dritter Platz, vor zwei NLA-Mannschaften und hinter Erschwil 1 und Madiswil!
84869
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.