Mai 04, 2019

An der ersten NLA-Runde seit dem Aufstieg holt sich die erste Mannschaft 3 Punkte

Bei garstigem Wetter trifft das Team in Roggwil zum Saisonauftakt auf Neukirch-Roggwil TG. Ein ausgeglichenes und offensiv wenig spektakuläres Spiel endet schlussendlich 4:4. Gegen Altnau-Kreuzlingen TG kann man bis zu Beginn der zweiten Halbzeit mithalten, doch der Gegner ist ab da klar besser und gewinnt verdient mit 10:6. Gegen den Aufsteiger aus Büsingen SH wird unser Team im Verlaufe des Spiels immer besser und holt sich einen wichtigen Sieg (8:6).

 

Die zweite Mannschaft holt sich unglücklich nur einen Punkt am NLB-Auftakt in Roggwil BE

Im Regenschauer traf das Zwoi auf Wikon LU und verlor wegen eines Penaltys in letzter Sekunde 4:5. Gegen Hausen am Albis ZH konnte ein Unentschieden (6:6) erkämpft werden. Leider reichte es gegen den Mitaufsteiger aus Meltingen auch nicht gegen einen Sieg, die Offensive überzeugte nicht (5:6). Somit steht dir zweite Mannschaft auf dem zweitletzten Zwischenrang, mit einem Punkt Abstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

82271
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.