Juni 23, 2019

Am zweiten Wochenende stand in Aarau die dreiteilige Vereinsmeisterschaft auf dem Programm. Zusammen mit den Damen vom DKTE konnte der TVE genügend Turner und Turnerinnen mobilisieren, dass es für die zweite Stärkeklasse reichte. Der Samstag begann am Sportplatz Telli mit dem Fachtest Korbball, woraus eine 9.22 resultierte. Weiter ging es in Wöschnau mit dem Fachtest Allround, welcher mit einer enttäuschenden 6.91 bewertet wurde. Der dritte Part wurde aufgeteilt in Pendelstafette 80m und Weitwurf. In der Pendelstafette konnte eine 8.67 und im Weitwurf eine 7.75 erreicht werden.

Der TV Erschwil wird damit mit einer Gesamtwertung von 24.45 in der 2. Stärkeklasse 96. von 108. Turnfestsieger (Stärkeklasse A) wird der TV Wangen mit einer 29.92.

82274
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.